Ministry

Zeugnisse

In meinem Sozo durfte ich einige Wurzeln aus meiner Vergangenheit und Kindheit entdecken und daraus entstandene Lügen brechen. Das Team hatte sehr gute Eindrücke für mich. Im März hatte ich unerwartet die Kündigung meiner Arbeitsstelle erhalten. Diesen Schock wollte ich möglichst schnell hinter mir lassen. Aber Gott hat mir im Nachhinein sehr viel Licht in diese Situation gebracht. Ich konnte einigen Menschen vergeben und Dinge sehr gut verarbeiten. Ich habe inzwischen drei Sozos bei Euch empfangen, die ich alle sehr gut erlebt habe.
(M. G. im April 2018)


Für mich war das Sozo neu und unbekannt, daher war ich zu Beginn eher unsicher. Ich wurde aber sehr gut von Euch unterstützt und begleitet. Ich habe mich sehr ernst genommen gefühlt und ich habe eure einfühlsame und sorgfältige Art sehr geschätzt. Ich habe mich für das Sozo angemeldet, weil ich aufgrund meiner Lebenssituation Mühe hatte Gottes Handeln zu verstehen. Während dem Sozo zeigte mir Gott, dass er mich liebt, sich über mich freut und stolz auf mich ist. Und dass ich ihm ruhig vertrauen kann und soll. Dies hat mir in meiner Beziehung zu Gott, meinem Vater, geholfen und mehr Vertrauen geschenkt. Merci viel Mal für euren Dienst. Habe das Sozo sehr gut erlebt.

(M. G., im Februar 2018)


Wow, das Sozo begeistert mich! Habe heute das erste Mal als Teammitglied in einem Sozo mitgeholfen. Es war so gut! Es war mega schön, auf diese Weise Gott zu erleben. Das macht sooo Freude!
(L.P. im Januar 2018)


Ich fühlte mich im Sozo sicher und verstanden. Mein Anliegen wurde ernst genommen und ich wurde gut geleitet. Nach dem Sozo bemerkte ich einen grösseren Abstand zu meiner Mutter und meiner Herkunftsfamilie, die immer so manipulativ ist. Mein Essverhalten verändert sich langsam und ich spüre, dass ich essen darf! Ich habe das Sozo sehr gut erlebt und werde es weiterempfehlen.
(B.B. im November 2017)


Die zwei Sozos habe ich sehr gut erlebt. Sie waren ungezwungen, überraschend und sehr befreiend. Ja, es war sorgfältig und sehr angenehm. Es wurden Beziehungen gelöst, was ich sehr gut empfand. Nach den Sozos habe ich mich in vielen Belangen freier und ungebundener gefühlt. Direkte körperliche Heilung habe ich zwar nicht erlebt, aber im Geist wurde vieles gelöst. Ich werde Sozo weiterempfehlen.
(S.B. Juli und November 2017)


Ich habe mein Sozo sehr gut erlebt, denn es war ein sehr befreiender Dienst für mich und ich konnte meine innersten Fragen mit Jesus klären. Das Team, das mir mit hoher Sozialkompetenz und pädagogischem Knowhow diente, hat mich als Person respektiert und sehr ernst genommen. Meine Gottesbegegnung war eigentlich viel zu wunderbar und tief berührend, als dass ich es je in Worte fassen könnte. Ich liess mich auf Jesus ein und er hat sich mir gezeigt. Er war in meinen schmerzhaften Momenten näher, als ich es mir je hätte vorstellen können. Meine Seele hat Heilung erfahren! Jesus wird immer bei mir sein und ich werde Sozo auf jeden Fall weiterempfehlen.
(J. A., Oktober 2017)


Ich habe im Sozo einen Kampf und eine Befreiung erlebt wie noch nie. Ich hatte auch nicht damit gerechnet. Aber es war sehr eindrücklich und gut! Ich hatte eine ganz tiefe Begegnung mit dem Himmlischen Vater und ich bin endlich zu Hause angekommen! Das war und ist wunderbar. Ich habe ein Bild von meinem Herzen als Wohnung bekommen, das mich seither begleitet. Ich werde Sozo weiter empfehlen weil ich mir wünsche, dass noch viele Menschen ebenfalls eine solche Begegnungen mit Gott haben.
(R. R., September 2017)


Jesus hat während dem Sozo zu mir gesprochen und es wurden Sachen aus meiner Vergangenheit gelöst. Im Sozo wurde ich ermutigt Gott zu loben. Jetzt kann ich wieder Gitarre spielen und das Alte hinter mir lassen. Im Sozo ging es auch um meine Sexualität und Gott sagte mir, dass er mich und meine Sexualität gut gemacht hat. Ich werde Sozo weiterempfehlen, da ich es sehr gut erlebt habe und Jesus zu mir gesprochen hat sowie mir Mut gegeben.
(R.R., im März 2017)


Die Atmosphäre und Stimmung im Sozo war gut, so dass ich es sehr gut erlebt habe. Ich fühlte mich verstanden und Kompetenz begleitet. Die Zeitdauer habe ich als sehr gut erlebt. Auch dass zwei Personen dabei sind. Während dem Sozo fühlte ich mich von Gott getragen. Ich konnte meinem Mann vieles vergeben und auch einige andere Wurzeln in meinem Leben erkennen, ausreißen und durch Neues ersetzen. Ich erlebe mehr Leichtigkeit, was ein zentrales Wort war, das der Heilige Geist eingegeben hatte. Ich werde Sozo weiterempfehlen, weil ich von der Effektivität dieser "Wurzelbehandlung" überzeugt bin und selber im Gebet mit Menschen erlebe, wie der Heilige Geist im Leben von Menschen Dinge aufzeigt, auf die man selber oft nicht kommen würde.
(S.W. Februar 2017)


Das Sozo half mir bisher noch verschlossene Lebensabschnitte und Erlebnisse, in denen ich gewissen Personen noch nicht vergeben hatte, abzuschließen. Ich durfte Gott den Vater spüren und fühlte seine Antworten auf eine wunderbare Weise. Besonders in dem Bereich der Sexualität wurde ich frei von Sünde und konnte ungute Bindungen lösen. Die Leitung des Sozo erlebte ich sehr gut. Ich genoss die Atmosphäre und konnte mich gut auf Gott konzentrieren. Ich werde Sozo anderen Personen weiterempfehlen, da es hilft und frei macht. Ich habe mein Sozo gut erlebt und kann mir vorstellen in einem Sozo Team mit zu arbeiten und anderen zu dienen.
(H.E. Januar 2017)